Posts Tagged ‘HTML5’

Flash ist tot. Es lebe Flash.

It’s flash – exciting, it’s so exciting to meeeeee … Seit der Entscheidung von Adobe Systems, die Weiterentwicklung des Flash-Browser-Plug-Ins für Mobile einzustellen, vibriert es in der Branche. Nicht nur Flash-Developer, sondern auch Marketingverantwortliche sind verunsichert und suchen nach Alternativen. Und die heißt HTML5.

Zwar wird der Flash-Player für den Desktop weiter entwickelt, doch bedeutet dies gleichzeitig, dass flashbasierte Webseiten zwar weiter funktionieren, aber nicht auf mobilen Endgeräten. Doch welcher Marketingverantwortliche lässt heutzutage eine Corporate Website entwickeln, die nicht auch mobile verfügbar ist? Richtig, keiner. Und so bricht ein großer Bestandteil des Auftragsvolumens von Flash-Developern weg. So erging es wahrscheinlich auch den Designern von Plattencovern, als die CD eingeführt wurde. Aber die haben sich vermutlich auf das Designen von CD-Covern umorientiert.